Ergotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit (75%)

11. Juli 2019

ViaNobis – Die Eingliederungshilfe | Boscheln

In unserer Tagesstruktur am Standort Boscheln werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer geistigen Behinderung durch ein multiprofessionelles Team in der Förderung, Erhaltung und Erweiterung ihrer Fähig- und Fertigkeiten angeleitet, betreut und begleitet. Die Tagesstruktur ist an das ambulant betreute Wohnsetting der Teilnehmer*innen angegliedert.

Arbeitsbeginn

ab 01.10.2019

Ihre Aufgaben

  • Beratung, Begleitung und Motivation unserer Teilnehmer*innen in der Tagesstruktur
  • Förderung der Struktur, Sicherheit und Selbständigkeit im Alltag, sowie Förderung und Erhalt vorhandener Fähig- und Fertigkeiten
  • Schaffung individueller und bedarfsgerechter handwerklicher, kreativer und arbeitstherapeutischer Einzel- oder Gruppenangebote
  • Assistenz bei der Verrichtung der grundlegenden Bedürfnisse unserer Teilnehmer*innen
  • Angebot eines lebenspraktischen Trainings und Haushaltstrainings

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium als Ergotherapeut (m/w/d)
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Anleitung von kreativen Beschäftigungen, in der basalen Kommunikation sowie in der Pflege
  • Sie sind eine durchsetzungsfähige, empathische Persönlichkeit mit selbstsicherem und selbstbewusstem Auftreten, können ein angemessenes Nähe-Distanz-Verhältnis wahren und möchten gerne zielgerichtet und ressourcenorientiert arbeiten. Sie überzeugen uns darüber hinaus durch Ihre Kontaktfreudigkeit, Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihre Teamfähigkeit
  • Die Arbeit in einer 5,5 Tagewoche passt gut in Ihr Leben

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven
  • eine qualifizierte Einarbeitung mit individuellen Fort- und Weiterbildungen.
  • tarifkonforme Eingruppierung und Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Arbeitgeberzuschuss für eine zusätzliche Alters- oder Berufsunfähigkeitsvorsorge

Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail unter Angabe der Referenznummer "GB-TS-Ergo-Boscheln-2019" an die:

Katharina Kasper ViaNobis GmbH
Katharina-Kasper-Straße 6 | 52538 Gangelt
Abteilung Personalgewinnung | Frau Judith Kricke| Telefon: 02454 59-736
bewerben(at)vianobis.de

 

 



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube