Jugendliche freuen sich über Einladung zu Fußballspiel

06. September 2016

Brüggen/Mönchengladbach. Junge Flüchtlinge aus zwei Wohngruppen der ViaNobis - Die Jugendhilfe | Schloss Dilborn erleben das letzte Spiel von Bastian Schweinsteiger im Trikot der Nationalmannschaft live im Stadion.

Das Abschiedsspiel des Kapitäns der Deutschen Fußballnationalmannschaft am vergangenen Mittwoch durften jugendliche Flüchtlinge aus Brüggen hautnah im Borussia-Park in Mönchengladbach miterleben.

Die fußballbegeisterten Jungen, die in den Wohngruppen Rentei und Noah der ViaNobis - Die Jugendhilfe | Schloss Dilborn leben, genossen die tolle Atmosphäre rund um das letzte Spiel von Bastian Schweinsteiger für die Deutsche Fußballnationalmannschaft in vollen Zügen. 

 

Wer möchte sich engagieren?

In unseren Wohngruppen in den Kreisen Viersen und Heinsberg, den Städten Mönchengladbach und Düsseldorf und in Dernbach (Rheinland-Pfalz), betreuen wir insgesamt gut 100 junge unbegleitete Flüchtlinge.

An allen Standorten werden Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und die Jugendlichen zum Beispiel bei Behördengängen, Arztbesuchen oder Freizeitaktivitäten begleiten, dringend gesucht.

Kontakt bei Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit:

Elfi Reiners, Telefon: 02163 9540-0

E-Mail 

 



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube