Kulturreise nach Nürnberg

29. Mai 2017

Gangelt. 11 Klienten und drei Betreuer der Eingliederungshilfe der Katharina Kasper ViaNobis GmbH unternahmen im April eine Kulturreise nach Nürnberg.

 

Für die Teilnehmer wurden interessante Ausflüge angeboten, bei denen unter anderem die besondere Bedeutung der Stadt Nürnberg für die Geschichte Deutschlands wie zum Beispiel bei der Besichtigung der Kaiserburg, des Museums der Deutschen Bahn, des Dokumentationszentrums Reichsparteitag und des Spielzeugmuseums erkannt wurde.  

Auf der Rückreise hat die Gruppe noch jeweils einen Stopp im Benediktinerkloster Münsterschwarzach und in Würzburg eingelegt.

Eine erlebnisreiche Woche voll Kultur, Geschichte und viel Spass verging folglich wie im Fluge.

Lisa Endres, Michael Mobers, Georg Schmitz


Ansprechpartner:
Martina Flügel
Tel: +49 2454 59-710
Fax:+49 2454 59-759
E-Mail


StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube