Sozialpädagogen und Erzieher (m/w/d) - Schwerpunkt Regelwohngruppen

05. Februar 2020

Standort: Brüggen, Niederkrüchten, Nettetal-Kaldenkirchen, Hückelhoven

 

Einrichtung: Schloss Dilborn – Die Jugendhilfe
Beschäftigungsumfang: Teilzeit – Vollzeit (50% - 100%)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Sozialpädagogen und Erzieher(m/w/d) für Regelwohngruppen in Teilzeit - Vollzeit (50% , 80%, 100%)
Standorte: Brüggen, Niederkrüchen, Nettetal-Kaldenkirchen, Hückelhoven.

In unseren Regelwohngruppen bieten wir mit bis zu 9 Plätzen eine vollstationäre Hilfe zur Erziehung mit einem integrativen Ansatz für Kinder und Jugendliche. In jeder Wohngruppe stehen bis zu drei Intensivplätze mit gezielter fallbezogener Einzelförderung zur Verfügung.

Erziehung braucht Haltung - Wir bauen tragfähige Beziehungen und Bindungen auf, wahren professionelle Distanz bei akzeptierender, nicht konkurrierender Haltung zum Herkunftssystem und suchen "Gleichgesinnte" für unsere Teams!

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes
  • Pädagogische Alltagsgestaltung im Bezugsbetreuungssystem mit Fallfederführung
  • Individuelle Förderung im Gruppenkontext
  • Freizeitgestaltung sowie Mitwirkung bei der Organisation von Ferienfreizeiten Zusammenarbeit mit
  • Herkunftssystemen und anderen Institutionen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
  • Wertschätzender Umgang mit den Kindern/Jugendlichen und ihren Herkunftssystemen sowie ein angemessener Umgang mit Nähe und Distanz
  • Bereitschaft im Schichtdienstsystem Verantwortung zu tragen

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Aufgaben bei einem erfahrenen, vielseitigen und zukunftssicheren Träger
  • Eine qualifizierte Einarbeitung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jede Menge Zuschüsse rund um die Kinderbetreuung, Gesundheitsangebote, Sport und Fitness sowie alternativ-medizinische Behandlungen
  • Tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes zzgl. Jahressonderzahlungen und Altersvorsorge

Sind Sie Abenteurer, Funkensprüher, Querdenker oder Leisetreter und brennen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Prima! Wir freuen uns, wenn der Funke überspringt und wir Sie schon bald in unseren Teams willkommen heißen!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe der Referenznummer: JH-Regel-2020 an:

Katharina Kasper ViaNobis GmbH | Katharina-Kasper-Straße 6 | 52538 Gangelt
Personalgewinnung | Silke Kroner-Kasnitz | Tel.: 02454 59 771
bewerben@vianobis.de



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube