Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger (m/w/d)

18. Januar 2019

Katharina Kasper ViaNobis GmbH

Schon eine Idee, was Sie nach der Schule machen möchten? Oder spielen Sie mit dem Gedanken sich beruflich neu zu entdecken und sich sozial zu engagieren? Starten Sie jetzt Ihre berufliche Karriere bei uns!

Arbeitsbeginn

zum 01.08.2019

Lernen Sie einen verantwortungsvollen, wichtigen und echt spannenden Beruf kennen. Erleben Sie Menschen mit Behinderung oder psychischen Erkrankungen in ihrem Alltag, fördern und fordern Sie sie, mit dem Blick auf Hilfe zur Selbsthilfe.

Wählen Sie Ihren Schwerpunkt und absolvieren Sie Ihre Ausbildung im Bereich der Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung oder in der Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischen und Suchterkrankungen oder im Katharina Kasper Heim.

Durchlaufen Sie in Ihrer Ausbildung bei uns verschiedene Gruppen und Stationen und erfahren Sie so einen umfassenden Einblick in die Vielfältigkeit des Berufsbildes im sozialen und pflegerischem Bereich.

In der theoretischen Ausbildung steht Ihnen in Ihrer Ausbildung das Berufskolleg für Gesundheit und Soziales in Geilenkirchen zur Seite.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungshelfer (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d), Sozialhelfer (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) mit mindestens zweijähriger Ausbildungsdauer oder
  • Fachhochschulreife oder abgeschlossenes Fachabitur im Gesundheits- und Sozialwesen mit 900 Stunden in der Behindertenhilfe innerhalb eines Jahres oder
  • haben schon eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer und 900 Stunden innerhalb eines Jahres im Bereich der Behindertenhilfe absolviert

Und, was verdient man als Heilerziehungspfleger (m/w/d) in der Ausbildung?

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 € mtl./brutto*
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 € mtl./brutto*
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 € mtl./brutto*
    *(nach Stand AVR 01.01.2019)

Wir freuen uns auf Persönlichkeiten, die offen, herzlich und kommunikativ sind. Die flexibel auf Situationen reagieren können und den Bedürfnissen unserer Klienten und Bewohnern gegenüber empathisch sind.

Interesse geweckt? Super- senden Sie uns Ihre Bewerbung mit der Referenznummer Azubi-HEP-2019 zu.

Sind noch Fragen offen? Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Katharina Kasper ViaNobis GmbH
Katharina-Kasper-Straße 6 | 52538 Gangelt
Abteilung Personalgewinnung | Frau Judith Kricke | Tel. 02454 59-802

bewerben(at)vianobis.de



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube