Schulleitung (m/w/d) in Vollzeit

19. Dezember 2018

Liebfrauenschule Mülhausen gGmbH | Grefrath-Mülhausen

Arbeitsbeginn

zum 01.08.2019

Ihre Zukunft mit Gestaltungs- und Handlungsspielräumen

Wir bieten Ihnen den Spielraum, gemeinsam mit dem Leitungsteam, den Lehrkräften und Mitarbeitern Zukunft zu gestalten. Sie tragen gerne die Gesamtverantwortung für unsere Schule und übernehmen folgende Hauptaufgaben:

  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Liebfrauenschule Mülhausen
  • Budgetverantwortung und Ressourcensteuerung
  • Sicherstellung des qualitativ hochwertigen Bildungsangebotes für unsere Schüler
  • Steuerung der Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Zusammenarbeit mit den Gremien der Schule
  • Vertretung der Schule nach außen und Öffentlichkeitsarbeit

Unser Anspruch an eine authentische Führungspersönlichkeit

Sie bringen die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen mit Lehrbefähigung für das Gymnasium bzw. Sekundarstufe I und II mit und haben bereits Erfahrung als Mitglied der Schulleitung eines öffentlichen Gymnasiums oder eines anerkannten privaten Gymnasiums gesammelt. Sie verfügen über hervorragende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Gestaltung und Analyse von Unterricht und Lernprozessen. Sie sind bereit, (pädagogische) Veränderungsprozesse zu initiieren, zu steuern und Neuerungen nachhaltig zu etablieren.

Sie haben ein zeitgemäßes Verständnis von Organisationssteuerung und sind in der Lage, die Finanz- und Sachressourcen optimal zu nutzen und für einen effizienten Einsatz des Personalbudgets zu sorgen. Zudem verstehen Sie es, Mitarbeiter/innen motivierend zu führen und eine Haltung der offenen Neugierde zu bewahren.

Sie identifizieren sich mit den christlichen Grundwerten, leben und fördern die Kultur der Anerkennung und Wertschätzung und bringen die pädagogischen Grundhaltung der Zugewandtheit, Achtsamkeit und Empathie mit.

Werden Sie ein Teil unseres hochmotivierten Kollegiums und arbeiten Sie in einem angenehmen Arbeitsklima an einer Schule mit hervorragendem Ruf am Standort in Grefrath.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen! Für weitere Informationen steht Ihnen unsere stellv. Personalleitung Frau Silke Kroner-Kasnitz (Tel. 02454 59-771) gerne zur Verfügung!

Die Besoldung und Versorgung richten sich nach den beamtenrechtlichen Grundsätzen des Landes NRW bzw. nach den entsprechenden tariflichen Regelungen. Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Personen sind erwünscht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2019 an:

Katharina Kasper ViaNobis GmbH
Katharina-Kasper-Straße 6 | 52538 Gangelt
Personalgewinnung Silke Kroner-Kasnitz | S.Kroner-Kasnitz(at)vianobis.de



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube