Senioren besuchten Herbstkirmes in Hehn

24. Oktober 2017

Mönchengladbach-Hehn. Bei strahlendem Sonnenschein besuchten rund 45 Bewohnerinnen und Bewohner des Wohn- und Pflegezentrums Hehn die diesjährige Herbstkirmes in ihrem Ort.

Es ist seit Jahren Tradition, dass die Schützenbruderschaft St. Michael die Senioren zu einem eigens für sie organisierten Nachmittag ins Kirmeszelt einlädt.

Auch diesmal erlebten die Besucher ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Theater. Der neue Schützenkönig wurde mitsamt seinen Brudermeistern vorgestellt und für das leibliche Wohl der Gäste war mit Kaffee, Kuchen und Brotstullen gesorgt. „Besonders schön ist es zu erleben, wie Hehner und Hehner sich im Festzelt wiedertreffen und gemeinsam an schöne Zeiten erinnern. Das ist ein gelebtes Miteinander im Quartier“, findet Josef Aretz, Einrichtungsleiter des Wohn- und Pflegezentrums. 

Zum Wohn- und Pflegezentrum Hehn gehören das Alten- und Pflegeheim St. Maria, die Wohnanlage „Zum Alten Kloster“ und die Tagespflege St. Maria. Träger des Wohn- und Pflegezentrums ist die Katharina Kasper ViaNobis GmbH. 

 


Ansprechpartner:
Karina Wasch
Tel: +49 2454 59-763
Fax:+49 2454 59-759
E-Mail


StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube