Neugierde erwünscht!

09. März 2017

Gangelt. Schüler der Selfkantschule Gangelt zur Betriebserkundung bei der Katharina Kasper ViaNobis GmbH

 

Mitte Februar machten sich 12 Schüler der Selfkantschule Gangelt zusammen mit Ihrer Lehrerin Käthi Ingendahl auf eine Betriebserkundungstour bei der Katharina Kasper GmbH am Standort Gangelt.

Die Aufgabe war es, herauszufinden, welche Ausbildungsmöglichkeiten die ViaNobis Schulabgängern bietet. Dank der intensive Begleitung durch die Mitarbeiter Sarah Mols, Personalgewinnung und Norbert Scheufen, Fachbereichsleiter in der Eingliederungshilfe, konnten die Schüler schnell einen Überblick über mögliche Ausbildungswege in Theorie und Praxis gewinnen.

Für die Schüler war am Ende ihrer Tour ganz klar: Einen besseren wohnortnahen Ausbildungsstandort in Sachen Pflege und Pädagogik gibt es nicht. 

Die Katharina Kasper ViaNobis GmbH hat zum Ausbildungsstart 2017 noch 15 Ausbildungsplätze im Bereich der Altenpflege zu vergeben und bietet darüber hinaus die Möglichkeit eines Praktikums in den Berufen des Erziehers, Heilerziehungspflegers oder Altenpflegers.

Wer sich für eine der Möglichkeiten interessiert, sollte es nicht versäumen mit Sarah Mols, Personalgewinnung telefonisch unter 02454 59-683 oder per E-Mail s.mols(at)vianobis.de Kontakt aufzunehmen.


Ansprechpartner:
Martina Flügel
Tel: +49 2454 59-710
Fax:+49 2454 59-759
E-Mail


StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube